meinesteiermark – Ausgabe Mai 2017

meinesteiermark – Die vierte Ausgabe ist seit dem 27. April im Handel erhältlich.

Gerade im Mai ist das blühende Leben auf den Äckern und Beeten nicht zu übersehen. Lisbeth Klein hat einen Bauernhof im südsteirischen Sausal besucht, an dem sich Saatgutkonzerne die Zähne ausbeißen und Spritzmittel-Vertreter verhungern würden. Jetzt ist auch die Zeit, in der die steirischen Spargelbauern ein ziemliches Schlafdefizit aufreißen, weil sie zwar mit den Hühnern aufstehen, aber im Extremfall mit Eulen schlafen gehen. Acht Wochen ernten, waschen, schneiden, sortieren, verkaufen; meinesteiermark war dabei. Außerdem durften ich dienstlich meinem Lieblingshobby im Naturpark Mürzer Oberland nachgehen und die zum Stangengemüse passende Forelle mit der künstlichen Fliege fangen. Vielleicht ist es mir auch gelungen, Ihnen die Faszination dieser wohl edelsten Art des Angelns näher zu bringen. Das Anglerlatein wegzulassen war zwar nicht leicht, aber für Märchen ist in dieser Ausgabe von meinesteiermark der Meister des Erzählens, Folke Tegetthoff, zuständig. Anlässlich des von ihm ins Leben gerufenen größten Story-Telling-Festivals Europas, das jetzt im Mai stattfindet, hat er Lisbeth Klein in seinem wunderschönen Anwesen zum Tee geladen. Diese und viele andere schmackhafte Zutaten, garniert mit Exklusivfotos von unserem Redaktionsfotografen Jorj Konstantinov und in langen Nächten von Artdirektor Martin Schmid zum Augenschmaus gebacken, ergeben auch diesmal wieder knackige 84 Seiten meinesteiermark, die Sie jetzt genießen können. Ich würde mich freuen, mit diesem Gruß aus unserer Redaktionsküche bei Ihnen Appetit auf mehr gemacht zu haben und wünsche im Namen der Redaktion viel Freude beim Lesen.

Alles aus der Steiermark in einem Heft jeden Monat
AUSSER GEWÖHNLICH

Martin Kmiecik Redaktion


meinesteiermark – Das neue Magazin für die Steiermark  

meinesteiermark – Ausgabe April 2017

meinesteiermark – Die dritte Ausgabe ist seit dem 30. März im Handel erhältlich.

Zu Ostern nichts Neues? Doch, und zwar in dieser Ausgabe unseres Magazins. Dazu: Neuer Wein in alten Fässern, die Winzer trotzen der schlechten Vorjahresernte.

Alles aus der Steiermark in einem Heft jeden Monat
AUSSER GEWÖHNLICH

Michael Flamm und Helmut Prattes Herausgeber


meinesteiermark – Das neue Magazin für die Steiermark  

meinesteiermark – Ausgabe März 2017

meinesteiermark – Die zweite Ausgabe ist seit dem 26. Februar im Handel erhältlich.

Wir spannen den Bogen vom Dachstein bis zur Adria und bleiben dabei unserem Motto treu: Geschichten mit Herz über die Menschen aus der grünen Mark.

Alles aus der Steiermark in einem Heft jeden Monat
AUSSER GEWÖHNLICH

Michael Flamm und Helmut Prattes Herausgeber


meinesteiermark – Das neue Magazin für die Steiermark  

meinesteiermark – Das neue Monatsmagazin

meinesteiermark – unser neues Monatsmagazin ist seit dem 26. Januar im Handel erhältlich.

Unser Magazin soll Sie entschleunigen, die Bilder in Kombination mit der besonderen Haptik der Seiten erzeugen eine eigene Wirkung. Dieses Erlebnis kann man nicht im Internet darstellen, deshalb gibt es unser Magazin auch nicht als Online-Version. Wir berichten vom alpinen Raum bis zu mediterranen Gegenden, von bodenständiger Kultur bis zu moderner Kunst, von bewundernswerten Menschen, die das Land prägen, von der außerordentlichen Weinvielfalt und von besten Obstregionen, wir informieren Sie über Trachten und Moderne, über Almen- und Thermengenuss, über Kulinarik und Wohlfühlen und vieles mehr. meinesteiermark bildet die Vielfalt von Bad Aussee bis Bad Radkersburg, von Mariazell bis Eibiswald ab. meinesteiermark vereint die große Vielfalt des Landes und der Leute mit all ihren Eigenschaften und Erlebnismöglichkeiten. Touristen, Steirern und allen Steiermark-Fans will meinesteiermark Lust auf das Land machen. Wir sehen unser Magazin als allmonatliche Einladung, die Steiermark zu bestaunen und zu besuchen. Schreiben Sie uns, wie Ihnen unser Magazin gefällt oder wenn Sie Themen haben, über die wir berichten sollten. Wir freuen uns über Ihre Nachrichten!

Alles aus der Steiermark in einem Heft jeden Monat
AUSSER GEWÖHNLICH

Michael Flamm und Helmut Prattes Herausgeber


meinesteiermark – Das neue Magazin für die Steiermark  

facebook


Besuchen Sie uns auch auf unserer facebook-Seite: meinesteiermark@facebook

Erscheinungstermine

meinesteiermark erscheint jeden Monat.

2017:
26. Jänner, 23. Februar, 30. März, 27. April, 25. Mai, 22. Juni, 20. Juli, 24. August, 28. September, 26. Oktober, 23. November, 28. Dezember

Interesse am Magazin? Fordern Sie noch heute Unterlagen an!

Verbreitung und Vertrieb

meinesteiermark finden Sie in den Trafiken in der Steiermark, außerhalb in Niederösterreich in Semmering, Gloggnitz, Reichenau, in Kärnten: Friesach, St. Andrä, Salzburg in Altenmarkt, Radstadt, Tamsweg, Burgenland in Pinkafeld, Oberwart, Güssing, Stegersbach, Jennersdorf.


Österreichweit ist meinesteiermark in allen Bahnhofsbuchhandlungen sowie in allen THALIA-, Morawa- und Leykam-Buchhandlungen zu erwerben.


Der Einzelkaufpreis in Österreich beträgt € 3,80. Das Jahresabo kostet € 41,80 inkl. Zustellung. Unser Magazin wird an ausgesuchten Orten in der Steiermark wie Gastronomie, Hotels, Cafés, Arztpraxen und Friseursalons aufliegen.

Freie Stellen

Hier finden Sie die derzeit offenen Stellen bei uns. Wir freuen uns natürlich auch über Initiativbewerbungen und auch Bewerbungen für freiberufliche oder nebenberufliche Mitarbeiter! Aufgrund leichter Lesbarkeit verzichten wir auf Geschlechter-Doppelbezeichnung. jobs@dieblattmacher.at

Verkauf

Der/die Berater/in mit dem Gespür für die richtigen Kunden für unser Magazin ist bei uns richtig. Die Betreuung der Kunden ist uns wichtig, natürlich auch der Anzeigenauftrag. Ihre Vergütung entspricht dem Erfolg. Inklusive einer Leistungskomponente ist ein Jahreseinkommen ab € 32.000,- vorgeshen. Details erfahren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Vorher möchten wir aber etwas über unseren zukünftigen Mitarbeiter lesen. Unser zukünftiger Mitarbeiter darf gerne zu Generation 50+ gehören.




TEAMWORK

Kontakt


meinesteiermark, Arche Noah 6-10, 8020 Graz, t: +43 316 712 469-0, office@meinesteiermark.at